Image de l'article

Porträt eines Revoluzzers

06/04/2016

MAMZELLE TÉRÉBENTHINE

Mit Humor und Chuzpe interpretiert die autodidaktische Bühnenmalerin MamZelle Térébenthine den Retrostil der Fünfzigerjahre neu.

Image de l'article
Image de l'article

Die Welt von MamZelle Térébenthine ist bunt und begeistert.

Ihr Credo?

Alte Möbel aus den Fünfzigerjahren, die MamZelle Térébenthine im Trödelladen sucht, repariert und neu stylt …

Sie bemalt sie selbst mit der Hand neu und so erzählen uns diese Büfetts mit Fantasie, Innigkeit und etwas Ironie von der Hausfrau der Fünfziger – sofern es sich nicht um das Pin-up-Girl derselben Zeit handelt?!

Sie ist extrem neugierig und verwandelt Ausdrücke der französischen Sprache in üppige Gemälde, schleicht sich in die Welt der Kinder ein, verkleidet manchmal Holz in rostiges Metall und alles das mit einem ausgeprägten und frechen Sinn fürs Detail.

Lassen Sie sich von MamZelle Térébenthine mitnehmen, der wahren Revolutionärin des Retro-Vintage-Stils.